GERMANY: extras (m/f) 18-99 German spkrs, for dystopian short film in Munich [NP]

ref # 174457

closing date: This casting is now closed

production type: short film
pay: non-paid

looking for:
based in/around: München, Germany

about the project

Für einen dystopischen Kurzfilm „The Line“, der als Zweitjahresfilm an der Hochschule für Fernsehen und Film München von Olivia Nigl (Regie) und Rebekka Schug (Produzentin) entsteht.

„The Line“ spielt in einer Welt, die anderen gesellschaftlichen Regeln und Normen folgt. Der Lebenszweck der Menschen ist es, jeden Tag Schlange zu stehen. In dieser Gesellschaft erlebt unser Protagonist Situationen, die ihn dazu bringen, das System zu hinterfragen und endlich den Mut zu finden, aus ihm auszubrechen. Wie Sie schon erahnen können, brauchen wir für diese Idee vor allem eines: Viele Leute, die Schlange stehen. Aber diese Schlange wird nicht einfach stehen bleiben! Wer sich traut, kann auch Teil unserer kleinen Schlangenkämpfe werden oder mitspielen und zu Wort kommen.

Das Shooting findet vom 19.08. – 21.08. finden an verschiedenen Orten in München statt.

Catering und eine gute Zeit ist geboten!


Looking to fill the following roles:
role 1 | extras | m/f
playing age: 18 - 99
role languages: German
Motivierte Komparsen gesucht, die ein gesellschaftskritisches Projekt auf die Beine stellen wollen.

To see full details and submit to the roles, log in. No account yet? Join us here for free.